cablemodem.ch - das Schweizer Cable Forum Foren-Übersicht werde ein Fan cablemodem.ch - das Schweizer Cable Forum
Forum zu upc cablecom Internet und digital HDTV
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Probleme mit Modem/Router Thomas TWG870UG und Router Gigabit

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    cablemodem.ch - das Schweizer Cable Forum Foren-Übersicht -> Technik, Hard- und Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Olaf23



Anmeldedatum: 01.09.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 21:42    Titel: Probleme mit Modem/Router Thomas TWG870UG und Router Gigabit Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Ich habe ein Cablecom Modem mit integriertem Router (Thomson TWG870UG). Dieses Modem habe ich mit einem Ethernet-Kabel an Line 1 zum Modem Uplink vom Wireless Gigabit Router 300N verbunden. Nun habe ich aber ein Problem. Ich habe meinen Laptop mit dem Gigabit Router verbunden und komme auf die Router Konfigurationsseite. Allerdings habe ich keine Internetverbindung. Ich denke es liegt daran, dass der Thomson Router/Modem nicht weiss, dass dahinter noch ein Router liegt, der das übernehmen soll.

Wie muss ich nun den Thomson Router/Modem und den Gigabit Router einstellen damit das alles funktioniert?

Danke und Gruss
Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tozzi



Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 02:02    Titel: Antworten mit Zitat

Im Menü des Thomson findest du den Punkt "Switch Mode"
von "Legacy IPv4" umstellen auf "Disable Mode"
Ab dann gibt der Thomson jedem angeschlossenen Gerät eine eigene, externe IP Adresse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marcovolt



Anmeldedatum: 29.01.2007
Beiträge: 306
Wohnort: Stein

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 06:11    Titel: Antworten mit Zitat

Du schreibst du nutz Line 1, was meinst du damit? Es gibt Line 1 eben auch als Telefon Ausgang. Wenn du da ein RJ11 Kabel eingesteckt hast und dies auf deinen Router gesteckt hast wird das nicht klappen. Du musst ein LAN Kael (RJ45) auf einen der 4 LAN Porte vom Thomson stecken und beim Router auf "WAN".
Du könntest den Router aber auch einfach sein lassen, der THomson Router ist sehr gut und bietet eigentlich alle Funktionen die man braucht. Jenach dem was für ein Internet abo du hast könnte dein 300N eine Bremse sein.

Ansonsten wenn du unbedingt dein Router nutzen willst würde ich auf jedenfall die Switch Funktion auf dem THomson ändern, danach solltest du ev. auch den 300N Neustarten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Olaf23



Anmeldedatum: 01.09.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

@Tozzi: Vielen Dank, ich werde das heute Abend gleich mal ausprobieren. Ich hoffe das hilft bei den Problemen.

@marcovolt: Natürlich meine ich damit einen Ethernet Port und nicht den Telefonausgang Wink Das mit dem Router sein lassen ist aber anscheinend problematisch. Ursprünglich hatte ich nur das Modem, allerdings war da das Wireless so schlecht, dass ich selbst 1 Meter nebem dem Modem nur sehr schwachen Empfang hatte. Der Cablecom-Support meinte dazu nur, dass das ein bekanntes Problem ist, und ich deshalb einen extra Router bekommen würde (eben den Gigabit), der viel besser dafür geeignet ist. Als Internetabo habe ich Fiber mit 50Mbit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf23



Anmeldedatum: 01.09.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Noch einen Nachtrag:

Nach meinem ersten Posting ist es mir noch gelungen, das Internet über den zweiten Router laufen zu bringen. Ich habe auch meinen Server und meinen Fernseh an den zweiten Router angeschlossen, allerdings können sich nun diese zwei Geräte im Netzwerk gegenseitig nicht mehr finden (DNLA). Könnte das auch an den Routereinstellungen liegen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marcovolt



Anmeldedatum: 29.01.2007
Beiträge: 306
Wohnort: Stein

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab den THomson selbst und sowhol mit dem Wlan als auch mit dem Brdige Mode absolut keine Probleme.
Wenn dein Router den Speed schafft spricht sicherlich nichts dagegen diesen zu nehmen, der Thomson bietet nämlich nicht viele einstellungsmöglichkeiten ^^

Schau mal ob irgend etwas auf den Geräten Manuell Konfiguriert ist (also IPv4 Einstellungen) und ändere dies ansonsten auf Auto. Bei meinem TV hatte ich das Problem das es ewig gieng bis der DLNA Server gefunden wurde. Ev. auch mal ein paar Stunden warten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
tozzi



Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 03.09.2011, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

@Olaf23: Also die Verkabelung sieht jetzt so aus:
Thomson Modem --> 2ter Router --> Endgeräte ?

Dann sollte es dort keinerlei Probleme geben wenn alle Endgeräte am 2ten Router angeschlossen sind und die IP Einstellungen automatisch bezogen werden.

Sollte noch ein Endgerät am Thomson Modem angeschlossen sein, ist das das Problem, da das Thomson sobald Switch Mode auf disable steht den Geräten keine Interne Netzwerk IP zuweist sondern eine Externe von Cablecom die nicht in der IP Range des 2ten Routers liegt, ergo keine Kommunikation unter den Endgeräten mgl.

Falls beides nicht zutrifft dann bitte nochmal genau die momentane Verkabelung schildern Smile

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    cablemodem.ch - das Schweizer Cable Forum Foren-Übersicht -> Technik, Hard- und Software Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

unterstütze cablemodem.ch mit einem Klick auf diese Banner. Danke!
allonlineshops.ch
© Copyright 1999 - 2014 by http://www.cablemodem.ch