Die Suche ergab 379 Treffer

von OliH
29.05.2013, 15:50
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Korrektur: In meiner Bandbreiten-Übersicht oben war ein Fehler. Ein Kanal, von dem ich dachte er sei frei, ist doch durch DVB-C belegt, allerdings 'nur' mit QAM-64... Darum habe ich ihn zuerst übersehen. Die Tabelle (drei Posts weiter oben) wurde angepasst. Und es gibt daher nur 6 (statt 7) ungenutz...
von OliH
29.05.2013, 07:43
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Wie hast du das denn "gemessen"? Kann das jedermann oder braucht es dazu teure Hardware? Das meiste muss man gar nicht 'messen' sondern das kann man mit etwas Fleiss zusammenstellen: - für analoge Sender und deren Frequenzen gibt es bei den Kabelanbietern Listen auf deren Webseiten - für digitalen ...
von OliH
29.05.2013, 07:30
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Cablecom: Grundangebot im Raum Biel künftig mit 99 Sendern
Antworten: 5
Zugriffe: 2912

Cablecom: Grundangebot im Raum Biel künftig mit 99 Sendern

http://www.digitalfernsehen.de/UPC-Cablecom-Grundangebot-im-Raum-Biel-kuenftig-mit-99-Sendern.102559.0.html "Der Schweizer Kabelnetzbetreiber wird das Portfolio an digitalen Free-TV-Sendern im Raum Biel am 19. Juni auf insgesamt 99 erhöhen. Die Zahl der analogen Sender sinkt von 31 auf zehn." und we...
von OliH
28.05.2013, 16:47
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Aus Spass an der Freude habe ich mal die Belegung im Zollikofer Netz (also zumindest der Knoten, an dem ich hänge) aufgeschlüsselt: 44.5% 328 MHz analog TV (44 Sender, davon 25 mit 7MHz-Raster) 34.8% 256 MHz digital TV (DVB-C, davon ein Kanal mit QAM-64) 6.5% 48 MHz für das Horizon-Zeugs und Video-O...
von OliH
24.05.2013, 23:50
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Es sind 6,952MSymb/s und nicht 6,925MSymb/s. Aber das ist schon bestimmt ein Zahlendreher im Eifer des Schreibgefechts :) Full Ack. Das war ein Zahlendreher 55'616'000/8 ergibt 6,952MSymb/s Die 16Byte zum Schutz vom verkuerzten Reed-Solomon (RS 204/188) wuerde ich nicht einfach so als "Overhead" ab...
von OliH
17.05.2013, 12:07
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Was hat die Symbolrate mit dem Frequenzabstand zu tun? QAM (hier QAM-256) ist ja eine eine Amplituden- und Phasenmodulation. Das zu modulierende Signal ändert mit der Symbolrate, also 6.9 Millionen mal pro Sekunde. Dies wird auf den HF-Träger (sagen wir mal 474 MHz) aufmultipliziert. Dadurch wird a...
von OliH
17.05.2013, 00:38
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Gibt es denn überhaupt schon DVB-C2 Settop Boxen oder TVs die damit klarkommen? Sonst hast du gleich wieder das alte Settop Box Problem und irgendwann wird die Analogfraktion ihre Analogsender zurückverlangen wenn sie für DVB-C2 ne neue Box brauchen. Soweit ich das sehe gibt es da noch keine. Das m...
von OliH
16.05.2013, 22:57
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Rene schrieb: > Es kann also durchaus sein dass alle 30 Knoten und damit Deine > rechnerischen 4300 Leute nur 1x2900 mbit im Downstream am teilen sind Ich denke aber nicht, dass es so gemacht wird, denn: 1. Es ist Unsinn, das so zu machen. Zu jeder Kopfstation geht ein Glas und irgendwo kommen diese...
von OliH
16.05.2013, 13:52
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Glasfasergeschwindigkeit im gesamten Anschlussgebiet Zürich
Antworten: 31
Zugriffe: 14342

Fiber-to-the-Home... Wozu?

Wieso schreien eigentlich immer so viele, dass nur "Fiber-to-the.Home" das einzig richtige wäre. Diese "letzte Meile" sei bei Kabelnetzbetreibern ebenso Kupfer wie beim DSL von Swisscom und damit Schrott... Das stimmt so aber nicht. Ich habe mal ein konkretes Rechenbeispiel (Netz Zollikofen): Die Ge...
von OliH
16.05.2013, 13:26
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Cablecom: (Online-)Petition gegen Grundverschlüsselung
Antworten: 9
Zugriffe: 4111

@InsideDraft Du sagt "Von Grundverschlüsslung kann man doch nur sprechen, wenn die sog. Must-Carry Sender... verschlüsselt werden". Ich sage: Von Grund(los)verschlüsselung kann man sehr wohl sprechen, wenn es Sender betrifft, die z.B. per Satellit oder terrestrisch frei empfangbar sind (also unversc...
von OliH
15.05.2013, 11:32
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Cablecom: (Online-)Petition gegen Grundverschlüsselung
Antworten: 9
Zugriffe: 4111

Klar kann man "nichts tun" und einfach dem Prinzip Hoffnung folgen. Aber irgendetwas Publikumswirksames rüttelt vielleicht an dem einen oder anderen Cablecom-Stuhl (nur, damit der, der drauf sitzt aufwacht - man muss ja nicht gleich am Stuhlbein sägen :-) ). Ich fände es jedenfalls nicht schlecht, w...
von OliH
15.05.2013, 07:35
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Cablecom: (Online-)Petition gegen Grundverschlüsselung
Antworten: 9
Zugriffe: 4111

Gründe für Nicht-Verschlüsselung: 1. freie Gerätewahl (z.B. beliebiger Harddisk-Recorder aus dem MediaMarkt) 2. Weiternutzung von Geräten, die zwar DVB-C haben, aber keinen CI+ Slot (bzw. bei denen das DigiCard-Ding nicht richtig funktioniert). Viele Philips-TVs von vor ca. 2-3 Jahren z.B.) 3. Nutzu...
von OliH
14.05.2013, 17:28
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Cablecom: (Online-)Petition gegen Grundverschlüsselung
Antworten: 9
Zugriffe: 4111

Cablecom: (Online-)Petition gegen Grundverschlüsselung

Salü zusammen die Cablecom hat ja Ende 2012 die Grundverschlüsselung für viele Sender aufgehoben. Das bedeutet nun endlich freie Wahl des Endgeräts (TV, Box, PC oder was auch immer). Leider sind noch immer einige Sender grundverschlüsselt, obwohl sie ja ohne monatliche Abokosten - aber eben mit CI+ ...
von OliH
15.04.2013, 13:16
Forum: TV und Radio digital und analog via TV-Kabel
Thema: Quoten
Antworten: 18
Zugriffe: 10416

Naja, ich sehe schon noch einen Unterschied, ob die ca. 18 Minuten Werbung (pro Stunde) in einem, zwei oder gar vier Blöcken aufgeteilt wird.
Je feiner die Unterteilung, desto weniger effizient kann man darüber hinweg 'spulen'.