Die Suche ergab 283 Treffer

von CL
09.03.2006, 09:41
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: AGB's der CC bei Drs1 im Espresso
Antworten: 3
Zugriffe: 7122

Ja, Espresso und Kassensturz & Co. müssen doch wieder einmal mit ihrer einseitigen und engstirnigen Propaganda Stimmung à la Blick machen. Ich persönlich würde der Cablecom einige gute PR-Menschen empfehlen, welche agieren und ständig einen guten Boden für die doch recht vernünfigen Dienstleistungen...
von CL
03.03.2006, 17:48
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: cablecom verlangt 100 Fr. für downgrade
Antworten: 53
Zugriffe: 62996

Ich kündige auf meine dreimonatige Kündigungsfrist - Ich melde mich erneut an Sehr trickreich . Aber auch für das haben die AGBs von Cablecom vorgesorgt. Siehe Punkt 3 etwa in der Mitte. So etwas kann richtigerweise als Wiederaufschaltung ausgelegt werden und da werden CHF 90 fällig. Die Juristen d...
von CL
03.03.2006, 17:37
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Wer hat schon die neuen Geschwindigkeiten?
Antworten: 46
Zugriffe: 55783

olifaessler hat geschrieben:kann man ohne Frist kündigen wenn man wegzieht?
Das wäre aber ganz was neues. So etwas bietet nicht einmal das OR. Merke - Verträge sind grundsätzlich einzuhalten !


PS: Siehe AGBs der Cablecom - Punkt 8
von CL
02.03.2006, 19:36
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed
Antworten: 20
Zugriffe: 24357

Gehe stattdessen in die "erweiterte Einstellungen", wechsle zu "Postausgangsserver", setze "Server erfordert Authentifizierung" und wähle "Anmelden mit:" und den zugehörigen @hispeed.ch-Daten. Danke CCWurzelkind. Werde ich, wenn ich irgendwann den Anschluss bekomme, so in Outlook definieren. Grüsse...
von CL
02.03.2006, 18:03
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed
Antworten: 20
Zugriffe: 24357

Hallo Sven (Dumdidum) Du hast mir sehr geholfen. Ich danke Dir vielmals dafür. Vielleicht kann ich Dir irgendwann auch einmal Unterstützung bieten. Vor 10 Minuten habe ich mir nochmals die Kontoeinstellungen in Outlook 2003 zu Gemüte geführt und bin dann auch auf das positive Ergebnis gekommen. Beim...
von CL
02.03.2006, 17:24
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed
Antworten: 20
Zugriffe: 24357

Für die ausgehende Post ist es sicher weniger risikobehaftet, diese über den SMTP des Netzproviders zu versenden. Ja, das wäre für uns ein Ausweg, wenn der SMTP-Server des Hostings-Providers, wie schon so oft, down ist. Wie ist dann das aber mit der Authorisierung, wenn dann als Postausgangsserver ...
von CL
02.03.2006, 15:47
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Zu viel Traffic? - Kabel Deutschland mahnt ab!
Antworten: 51
Zugriffe: 57480

Daniel hat geschrieben:im mehrstelligen Gigabyte-Bereich herunterladen
Ja, das wären dann schon sehr extreme Fälle, bei denen ein Provider mit Recht eingreifen würde.
von CL
02.03.2006, 10:57
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Zu viel Traffic? - Kabel Deutschland mahnt ab!
Antworten: 51
Zugriffe: 57480

Dumdidum hat geschrieben:durchspielst
Hallo Dumdidum

Ich habe natürlich nicht Games gemeint. Der Sinn dahinter war, wieviel Traffic ich so im Durchschnitt im Tag mit Downloads durchspielen darf ?
Grüsse

CL
von CL
02.03.2006, 10:19
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: Zu viel Traffic? - Kabel Deutschland mahnt ab!
Antworten: 51
Zugriffe: 57480

So eine Bestimmung hat auch Cablecom in den AGB's. Siehe Artikel 6: http://www.cablecom.ch/bb_communications_services.pdf Wie sieht da eigentlich die Praxis von Cablecom gegenüber der Kundschaft aus, wenn man sagen wir mal ein 4000 oder 6000 hispeed Abo hat ? Sicher, wenn man den ganzen Tag Download...
von CL
02.03.2006, 09:49
Forum: Cablenetzbetreiber und Provider
Thema: cablecom verlangt 100 Fr. für downgrade
Antworten: 53
Zugriffe: 62996

Hallo Das ist ein ganz normales Verhalten eines Vertragspartners. Man hat einen Vertrag, sprich Abo, abgeschlossen und will den ändern. Auf das kann der andere Vertragspartner eingehen oder nicht und wenn er darauf eingeht, dann hat er das Recht seine Konditionen dazu bekannt zu geben. So ist nun ha...
von CL
02.03.2006, 09:44
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed
Antworten: 20
Zugriffe: 24357

Funzt einwandfrei bei mir. Hallo Tronic Danke vielmals für die Antwort. Ich frage nur so hartnäckig, weil ich auf den Mail-Server für mein Geschäft angewiesen bin. Hast Du die genau gleiche Situtation, also hispeed-Zugang und ein Web-Hosting Abo mit eigener 2'nd Level domain (eigeneDomain.ch) bei B...
von CL
02.03.2006, 09:40
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: 45 CHF für Cablecom internet anschluss monatlich
Antworten: 16
Zugriffe: 23520

Bea hat geschrieben:In der Schweiz ist der Kabelnetzmarkt einfach noch nicht genug dereguliert
Was soll dann noch mehr dereguliert werden ? Wir haben zwei Hauptplayer mit vollkommen getrennten Netzen, die sich gegenseitig das Leben zugunsten der Kundschaft sauer machen. Da haben wir also den wirklich freien Markt.
von CL
02.03.2006, 09:27
Forum: Technik, Hard- und Software
Thema: Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed
Antworten: 20
Zugriffe: 24357

Mail Server Fremdprovider aus Sicht hispeed

Ich habe heute den Internet-Zugang via ADSL bei Swisscom. Ebenfalls habe ich für den virtuellen Server (Web-Auftritt und Mail) ein Advanced Abo bei hostcenter.com (Swisscom). Den virtuellen Server eigeneDomain .ch werde ich dort belassen. Nun zur Frage: Wenn ich zukünftig über ein Hispeed-Abo bei Ca...